Vorschau

Zusammenfassung

Die Euphorie weicht der Ernüchterung!

Nach einem starken Auftritt gegen die Gladiatoren, wurden die Bullen auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Die Happy Eis Buben waren nicht unbedingt schneller, aber sie waren viel cleverer und man hat gut gesehen, dass sie seit vielen Jahren zusammen spielen.

Bereits in der ersten Hälfte lagen die Bulls 6:1 hinten. Naives Stellungsspiel, Überforderung und Unglück haben sich aneinander gereiht. Das eine Tor blieb bis zum Schluss der einzige Lichtblick und die Tatsache, dass man in der zweiten Hälfte nur noch 2 Tore kassiert hat.

Was lernen wir daraus? Cleverness und Torgefahr sind Eigenschaften, die die Bullen noch erlernen müssen! Wir bleiben am Ball und glauben weiter an unsere Chancen!

Go Bulls Go!

Details

Datum Zeit League Saison
13/01/2019 9:45 Sagibach Cup 2018 / 2019

Ergebnisse

Mannschaft1st2ndTSpielausgang
Glad Ice Boys628Win
Capital Bulls11Loss

Glad Ice Boys

Position G A PIM GA
 0000

Capital Bulls

# Spieler Position G A PIM GA
11Reto MüllerForward0000
15Marcel GerberDefenseman0000
16Cyril JostForward0000
18Kai FrühwirtForward0000
20Thomas MäderDefenseman1000
54Dan OppligerGoaltender0000
71Reto SchwarzForward0000
73Nicolas TrachselForward0000
74Raffael TrachselCenter0000
87Christian MichelForward0000
90Oliver GerberCenter0000
98Patrick HallerDefenseman0000
79Tim BrosiForward0020
 Gesamt 1020