Vorschau

Zusammenfassung

Auch wenn das Resultat dies nicht vermuten lässt, die Bulls haben endlich wiedermal einen guten Match gespielt!

Nachdem die Gladiators 1:0 in Führung gegangen sind, haben die Bulls mit einem sehenswerten Tor die richtige Antwort gegeben und ausgeglichen. Das Spiel konnte in der Folge bis zu der Pause ausgeglichen gestalltet werden und zur Pause stand 2:2 auf dem Scoreboard.

Nach der Pause konnten die Bulls sogar 2:3 in Führung gehen. Leider ging aber mit der Zeit der Schnauf aus und die Gladiators konnten auf 5:3 davon ziehen. Leider gibt es in unserer Liga keine Torkamera, ansonsten wäre den Schiedsrichter das vermeindliche 5:4 nicht entgangen. Unser R. Trachsel hat ein Schuss unter die Latte gezimmert, der leider gleich wieder raus kam und so nicht anerkannt wurde.

Zum Schluss mussten die Bulls sich 6:3 geschlagen geben. Nichts desto trotz war es eine ansprechende Leistung die gerne wiederholt werden kann!

Go Bulls Go!

Details

Datum Zeit League Saison
04/03/2018 7:30 Sagibach Cup 2017 / 2018

Austragungsort

Sportzentrum Aaretal - Wichtrach

Ergebnisse

Mannschaft1st2ndTSpielausgang
HC Gladiators246Win
Capital Bulls213Loss

HC Gladiators

Position G A PIM GA
 6500

Capital Bulls

# Spieler Position G A PIM GA
4Andreas CharzukCenter0000
8Christian SchwendimannDefenseman0000
10Tobias EggerDefenseman0000
14Adrian BurkhalterDefenseman0000
16Cyril JostForward2000
21Kurt GerberForward0000
54Dan OppligerGoaltender0000
71Reto SchwarzForward0020
73Nicolas TrachselForward0200
74Raffael TrachselCenter1100
87Christian MichelForward0000
 Gesamt 3320